EF2019 01Beim großen Festumzug im Rahmen des Erntedankfestes Bovenden sind wir traditionell mit etlichen Schleppern im Einsatz und sorgen nicht nur dafür, dass der Zug standesgemäß seinen Weg vom Plesseweg zum Festplatz „Auf dem Anger“ findet, sondern stellen auch das Zugfahrzeug für den einen oder anderen Festwagen. So auch den Siegerbeitrag bei der abschließenden Prämierung der tollsten Beiträge (Bewertung der teilnehmenden Gruppen untereinander): Clemens hatte die „Bovender Schokopüppchen“ auf seinem restaurierten Anhänger am Haken und durfte am Ende zusammen mit den Mädels (und solchen, die es glaubten zu sein) jubeln.

EF2019 02Unseren eigenen Beitrag mussten wir leider kurzfristig absagen, weil wir neben krankheitsbedingten Ausfällen auch mit streikender Technik kämpfen mussten: Jans Fahr wollte einfach nicht anspringen, da halfen weder Startpilot noch Überbrückungskabel, und auch 150 Wolfsburger Pferde konnten nicht helfen. Da steht wohl eine längere Schrauber Stunde bevor…

Neben Clemens war noch Jan mit Timos Fahr unterwegs (als Eröffnungsbeitrag des Zuges), Matze brachte mit dem Hani den Wagen der IGS ins Leinetal und Detlev bildete mit Werners Fahr und dem Dank an die Sponsoren den Schluss des Zuges. Nächstes Jahr steht der 70. Geburtstag des Festumzuges an und wir hoffen, dann wieder mit einem eigenen Beitrag dabei sein zu können!

EF2019 03

EF2019 04

 

Mitgliederbereich

JSN Epic is designed by JoomlaShine.com