Unser Mehrmarkenclub besuchte natürlich die Agritechnika 2015. Viele bekannte Marken, ein Großteil unser Lieblinge, sind verschwunden, einige haben aber überlebt. Ihre Technik ist über die Jahre in die Übergebliebenen eingeflossen, das Erbe bleibt also. Detaillierter wird das in einer  Veröffentlichung im Schlepperfreund Nr.102 behandelt. Fast alle bekannten deutschen Marken bzw. in Deutschland bekannten und gebauten Marken haben beim Aufbau der heutigen Großkonzerne ihren (technischen ) Beitrag geleistet.     Uwe

 

Die Großkonzerne John Deere (John Deere), CNH ( NEW HOLLAND, CASE-IH, STEYR ), AGCO ( FENDT,MASSEY-FERGUSON, VALTRA, CHALLENGER ) , SAME-DEUTZ-FAHR ( SAME, DEUTZ-FAHR, HÜRLIMANN, LAMBORGHINI) und ARGO ( LANDINI, McCORMICK, VALPADANA ) dominieren neben ein paar Marken für Spezialgebiete eine derartige Leistungsschau wie die Agritechnika. Es ist sogar mit CLAAS eine neue deutsche Traktorenmarke entstanden, wobei durch den Aufkauf der Renault-Traktorensparte der Markteintritt erfolgreich geschafft wurde. Dies im Detail im folgenden Beitrag.

  SF 102 01

 

Mitgliederbereich

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com